COVID-19

Aktueller Stand Donnerstag 11.12.2020
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen betreffend Covid-19 hat der Bundesrat an seiner Medienkonferenz vom Freitag, 11. Dezember 2020, über weitere nationale Massnahmen informiert. Diese neuen Massnahmen  und die verschärften Massnahmen des Kanton Luzern haben direkte Auswirkungen auf unser Studio, und zwar ist der Gruppenunterricht nicht mehr erlaubt. 

Auf Grund dieser Massnahmen bleibt unser Studio vorerst bis 22. Januar 2020 geschlossen.Unser Gruppenunterricht im Studio, wo wir dir als Mensch begegnen dürfen, dich spüren können und eine Interaktion möglich ist, liegt uns sehr am Herzen. Ob und wann dies jedoch wieder stattfinden kann, steht in den Sternen. Wir haben nach Möglichkeiten gesucht und gefunden, dir Trainingseinheiten anbieten zu können Ab 4. Januar 2021 steht für dich ein abwechslungsreiches Live-Stream-Angebot zur Verfügung. Du kann dich ganz einfach im Fitplus-Stundenplan anmelden und erhältst eine Stunde vor Kursbeginn die Zugangsdaten für den LIVE-STREAM per Mail. Alle Punkte-Abonnemente werden somit weiterlaufen. Sollte es für dich nicht möglich seine via Livestream zu trainieren, melde dich bei uns damit wir für dich eine Lösung finden betreffend der Laufzeit deines Abonnements.

Trotz Pandemie ist das Fitplus-Team motiviert in Bewegung zu bleiben. Wir sind überzeugt, dass Körpertraining das Immunsystem und die Psyche stärkt.  Weiter kannst du auch unsere Videos nutzen, um dich fit zu halten.

„Krisen sind Angebote des Lebens, sich zu wandeln.
Man braucht noch gar nicht zu wissen, was neu werden soll. Man muss nur bereit und zuversichtlich sein.“
Luise Rinser, dt. Schriftstellerin, 1911–2002